Freitag, 11. Mai 2012

Stoye Fahrzeugbau Classik

Stoye Fahrzeugbau Classik 

Info Stoye Literatur/ Bücher, Prospekte, Technik


Stoye Fahrzeugbau Archiv Verlag

Stoye Fahrzeugbau Archiv Verlag
________________________________________________________
Wir haben nach langjährigem Sammel von Prospekten, Fotos, Zeichnungen und vielem anderen was sich mit der
Geschichte der Fa. Stoye Fahrzeugbau befasst unseren eigenen Verlag gegründet und bieten hier nun alles an was
der Stoye Seitenwagen Freund an Informationen zur allgemeinen Firmengeschichte, Technik und Instandsetzung
sucht. Und wir bieten auch einige Fanartikel für den Stoye Seitenwagen Freund.
Der Versand von Büchern Prospekten sowie Technischen Unterlagen in Deutschland ist
grundsätzlich Kostenfrei!

Link Shop direkt:  Stoye_Fahrzeugbau_Archiv_Verlag



























In unserem Shop finden Sie sehr viele Informationen zu allen Stoye Seitenwagen sowie technischen Details und zur Firmengeschichte und Fanartikel.
________________________________________________________________________________

Hier eine kleine Auswahl.



" Erinnerungen eines alten Motorradfahrers "


" Erinnerungen eines alten Motorradfahrers "
Johannes und Käthe Mittenzwei
 isbn 978-3-942692-00-7 Stoye Fahrzeugbau Archiv Verlag



_________________________________________________________________________________________________________________
Leseprobe:
" Kurz vor dem Start sprach mich ein älterer Herr an, ob ich tatsächlich mitfahren wolle, und noch dazu
mit einer Frau im Beiwagen. Auf mein Bejahen Wurde er unfreundlich und sagte, dass er dies nicht
zulassen könne. Auf meine Frage ,was ihn das wohl anginge, gab er sich als Chef der Firma Schüttoff
zu erkennen, der eine Blamage seines Fabrikatsverhindern wolle. Ich vertröstete ihn, er solle nur
abwarten. Am Abend des ersten Tages stand er am Ziel, erstaunt uns noch vorzufinden. Dies wiederholte
sich jeden Abend. Am 4. oder 5. Tag sprach er uns freundlich an. Er würde uns die Daumen
halten! Während die Hälfte der Konkurrenz, meistens schwere Maschinen, Strafpunkte hatte bzw.
ausfiel, waren wir immer noch strafpunktfrei. Am letzten Tag am Start der
Bergprüfung – Rodelbahn – Erdmannsdorf – Augustusburg – starteten wir als letztes Gespann,
da wir nach Meinung der Fahrtleitung sowieso stecken bleibe würden.
Die Tücke der Strecke bestand aus einer linken Steilkurve mit kleinem Radius, in welcher die schweren
breitspurigen Gespanne entweder den Motor abwürgten oder hinausgetragen wurden. Den Vorteil des
leichten engspurigen Linksseitenwagens ausnutzend, fuhr ich mit der Maschine am äußersten Kurvenrand,
blieb als einziges Gespann nicht stecken und vor allem strafpunktfrei. Der Jubel am Ziel war natürlich groß.
Der alte Herr Schüttoff umarmte uns beide und eine lange Freundschaft mit der Familie und der Firma
Schüttoff begann. "
______________________________________________________________________
Wir haben vor vielen Jahren von Werner Mittenzwei einem der Söhne der beiden Autoren ein Manuskript und einige Fotos
zur Verwendung übergeben bekommen was Johannes und Käthe Mittenzwei in den siebziger Jahren verfasst hatten.
Wir haben den Originaltext unverändert als Manuskript erhalten und mit einigen bisher noch unveröffentlicht gewesenen Fotos
und Dokumenten versucht zu vervollständigen.  Wir danken allen die uns dabei mit Fotos usw. geholfen haben. Nicht nur die
Aktivitäten der Mittenzweis im Motorsport die letztendlich den Weg zum Erfolg der Fa. Stoye Fahrzeugbau bereiteten werden
in diesem Buch aus erster Hand geschildert sondern auch die Geschichte der Fa. Stoye. 
copyright by stoye fahrzeugbau archiv verlag und buchladen


Nurnoch geringe Stückzahl vorhanden !!!
31,50 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Hier bestellen: Erinnerungen eines alten Motorradfahrers

_________________________________________________________________________________

Stoye Seitenwagen Prospekt 1930

Stoye Seitenwagen Prospekt 1930 mit Beschreibung der Modelle Sport und Modell Touren Sport mit gepfaltzter Karosserie inkl. Federung und ungeferdertem sowie gefedertem Rad.
Größe A5 Doppelseite
copyright by stoye fahrzeugbau archiv verlag und buchladen



18,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

________________________________________________________________________________

Stoye Seitenwagen Anbauanleitung Standard Fahrgestell

Anbauanleitung Stoye Seitenwagen Standard Fahrgestell für Krafträder mit starrer Hinterradachse. In der Zeichnung gut zu erkennen als Anbaubeispiel Zündapp S-500.
Größe A3



6,80 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
copyright by stoye fahrzeugbau archiv verlag und buchladen


Hier bestellen:  Stoye Anbauanleitung
_________________________________________________________________________________

Stoye Anstecker mit Flügel

Stoye Seitenwagen Anstecker schwarz weiß emailiert und Gold für den Jackenkragen oder ähnlich.
Größe ca. 25mm
copyright by stoye fahrzeugbau







14,30 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Hier bestellen:Stoye Anstecker
_______________________________________________________________________________

Stoye Seitenwagen Prospekt 1932

Stoye Seitenwagen Prospekt 1932 mit Abbildung und Beschreibung der Modelle SS, SW, S und TV sowie der Fahrgestelle mit Schwingachse und des Fahrgestells V und des lieferbaren Zubehörs inkl. Preisliste.
Größe ca. A5 aufklappbar
copyright by stoye fahrzeugbau archiv verlag und buchladen




25,80 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Hier bestellen:  Stoye Prospekt 1932

______________________________________________________________________________


Stoye Zündapp Prospekt 1934

Stoye Zündapp Prospekt 1934 mit detailierter Beschreibung der Zündapp Krafträder Derby E 200, Derby L 200, Kardan K200, Kardan OK 200, Kardan K400, Kardan K500 und Kardan K800 sowie der von Zündapp angebotenen Stoye Zündapp Seitenwagen Modelle Zündapp- Stoye- Sport- Seitenwagen und dem Zündapp- Stoye- Touren- Seitenwagen mit genauer Beschreibung. Im Anhang hinten mit Überblick über 12 Jahre Zündapp Geschichte und einer Liste sportlicher Erfolge und Kundenbriefen.
Größe ca. A5 Heft gebunden
copyright by stoye fahrzeugbau archiv verlag und buchladen


25,80 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

 Hier bestellen: Stoye Zündapp Prospekt 1934
_______________________________________________________________________________



Stoye Plakat zur Deutschen Sechstagefaht 1936

Stoye Erfolg 1936 bei der Internationale Deutschen Sechtagefahrt.
Größe A3
copyright by stoye fahrzeugbau archiv verlag und buchladen






15,80 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

 Hier bestellen: Stoye Plakat 1936 Erfolge
_______________________________________________________________________________



Deutsche Seitenwagen 1903- 1960

Deutsche Seitenwagen 1903- 1960
Karl Reese
ISBN Johann Kleine Vennekate Verlag
Neben der Fa. Stoye Fahrzeugbau Leipzig sind hier auch viele Bilder und Informationen zu den vielen anderen Seitenwagenherstellern zu finden. Ein sehr schönes und Buch zur Geschichte der deutschen Seitenwagen/ Beiwagen und der Gespanntechnik.  
In dem hier vorliegenden Buch werden erstmals fast 100 deutsche Seitenwagenhersteller ausführlich vorgestellt. Karl Reese beschreibt die Firmenhistorie und erläutert die unterschiedlichen Modelle mit ihren verschiedenen Bauformen. Neben den großen Marken Steib und Stoye rufen auch die weniger bekannten Marken wie Adka, Anfa, Binder, Dessauer, Ideal, Kali, Stolz, Wünsche u. a. Erinnerungen wach. Seltenes Bildmaterial verbunden mit den fundierten Kenntnissen des Autors machen dieses Buch zu einer unerschöpflichen Fundgrube für Zweiradfreunde. Für den an Technikgeschichte interessierten Gespannliebhaber ist das Buch ein grundlegendes und wichtiges Nachschlagewerk.

36,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Hier bestellen:  Deutsche Seitenwagen
________________________________________________________________________________


Stoye Seitenwagen Prospekt 1937

Stoye Seitenwagen Prospekt 1937 mit Beschreibung und Abbildung der Stoye Modelle VS- Leicht/ Trumpf,  HS- und TS- Standard/ Luxus, HS- und TS-Standard/ Luxus, AS- Standard, KS- und HS- Gelände,  LS- Luxus sowie Lieferseitenwagen. Abbildungen der verschiedenen Fahrgestelle Standard, Luxusfahrgestell mit Gummibasndfederung und Luxusfahrgestell mit Zughülsenfederung sowie lieferbarem Zubehör und Sonderaustattungen.
Größe ca. A4 mehrseitig gefaltet
copyright by stoye fahrzeugbau archiv verlag und buchladen


22,70 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Hier bestellen: Stoye Seitenwagen Prospekt 1937
________________________________________________________________________________

AWO - Die Geschichte einer Legende

AWO - Die Geschichte einer Legende
Jürgen Kießlich
ISBN-13:9783000341007 "Top Speed Verlag"
Jürgen Kießlich seit vielen Jahren selbst mit AWO unterwegs hat dieses schöne Buch zur Geschichte der AWO/ AWTOWELO/ Simson Krafträder geschrieben und dabei auch viele Informationen zur AWO Geschichte zusammengetragen. Speziell für Motorsportfreunde sind viele Daten und Fakten sowie schöne Fotos zum Motorsport mit der AWO ob Sport, Touren oder Werksrennmaschinen oder auch Gespann zu finden. Weiterhin hat der Autor es  für Wichtig befunden auch Sonderkonstruktionen sowie Umbauten in dem Buch mit einzuflechten die ebenfalls mit schönen Fotos gezeigt werden.
Jürgen Kießlich hat vor einiger Zeit zu diesem Buch auch einiges Material von uns zur verfügung gestellt bekommen und was für uns als Fa. Stoye Fahrzeugbau schön ist nun endlich einmal ein AWO Buch geschrieben in dem der Versucht wurde die verschiedenen Stoye Seitenwagen zur AWO/ Simson  mit Modellangabe und Informationen zu den Seitenwagen zu erklären.
Im grossen und ganzen ist es ein AWO Buch was vom Ansatz anders als die bisherigen AWO Bücher ist. 
In diesem Buch wird erstmalig so umfangreich die Geschichte der AWO-Simson-Viertakt-Ära aufgearbeitet. In keiner bisherigen Veröffentlichung wurde in Wort und Bild derartig tief recherchiert über die ostdeutsche Motorradmarke AWO berichtet. Aus vielen, auch bisher unveröffentlichten Dokumenten, hat der Autor die Geschichte zur Entstehung, ihren Werdegang, ihre Entwicklung und ihre Nutzung in 14 Kapiteln zusammengetragen. Das Buch ist nicht als Ersatzteil oder Typenkatalog gedacht, es soll in belletristischer Form die interessante Vielfalt der Traditionsmarke schildern. Das Buch ist in drei Hauptthemen untergliedert, die Historie zum Werk in Suhl mit ihren Serienmaschinen und Prototypen, der Motorsport mit den Säulen Straßenrennen, Geländesport und Motocross, sowie letztlich ein umfangreicher statistischer Teil über Technik und Sport. Eingebettet darin findet der Leser den bisher umfangreichsten Abriss über die geheimnisvolle AWO 700, ein weiteres Kapitel ist den Seitenwagengespannen gewidmet. Unterlegt wird der Text mit ca. 600 interessanten Fotos aus den genannten speziellen Aufzählungen. Zum größten Teil wurden diese bisher noch nicht veröffentlicht. Das bereits im Vorfeld der Entstehung des Buches entwickelte große Interesse aus der Insiderszene dürfte das Buch zu einem „Muss“ für jeden Anhänger der Suhler Viertakt-Ära machen.

34,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Hier bestellen: AWO-Die Geschichte einer Legende

_________________________________________________________________________________

Bei Fragen zu Stoye Seitenwagen Ersatzteilen oder Literatur bitte direkt unter:

apollodreizehn@aol.com oder www.stoye-fahrzeugbau.de.

_________________________________________________________________________________



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen